Zur Website

Manufaktur

Über 130 Jahre Erfahrung, KnowHow und Kenntnis von Material, Design und Produktion

Das Unternehmen CHRISTIAN BAUER wurde im Jahr 1880 gegründet und befindet sich seitdem im Familienbesitz. Der Firmensitz liegt in der Stadt Welzheim in Süddeutschland. Bereits 1925 wurden die ersten Ringe aus Gold gefertigt. Der extrem hohe Qualitätsstandard und die starke Designorientierung sind sehr wichtige Eckpfeiler im Markenselbstverständnis von CHRISTIAN BAUER.

Trauringe, insbesondere mehrfarbige Ringe, werden in einem aufwändigen Verfahren in einem komplexen Produktionsprozess hergestellt. Dieser beginnt mit dem Legieren der Edelmetalle nach eigenen Rezepturen. Nur so kann die Qualität des Materials und somit des späteren Ringes von Beginn an garantiert werden. Nun beginnt ein mehrstufiger Prozess der Materialverdichtung mit dem Ziel, die Werkstoffeigenschaften zu optimieren. Härte und Widerstandsfähigkeit nehmen dabei enorm zu.

Maße und Qualität jedes Ringpaares werden während des Produktionsprozesses permanent überprüft. Dieses sorgfältige Vorgehen ist es, was CHRISTIAN BAUER Ringe abhebt von herkömmlich gepressten oder gegossenen Ringen.

Flexibilität und Innovation charakterisieren unsere ‚Fairtrade‘ orientierte Manufaktur CHRISTIAN BAUER – somit können wir als Juweliere den Herausforderungen des Marktes und der Wünsche unserer LIEBLINGSRING Kunden positiv gegenüberstehen.

2018-08-14T15:08:53+00:00